PKR – Pokern in 3D (etwas für Hobbyspieler)

Sicher hat jeder von euch schon mal von PKR.com gehört oder die Werbung für diesen Pokerraum gesehen. PKR ist der Pokerraum, der echt gute Grafik in 3D, wie man sie von Videospielen her kennt, ins Online Poker bringt. Also gut, wenn ich ehrlich bin, entspricht der Stand der Grafik etwa demjenigen von Videogames aus dem Jahr 2005. Aber immer noch besser, als das, was alle anderen Pokerräume bieten: Grafiken aus dem letzten Jahrtausend. Und ich meine das leider ernst. Es ist für mich nach wie vor völlig unverständlich, wie Pokerseiten mit >100M USD Jahresumsatz es nicht geschafft haben, ihre Poker-Software mit netterer Grafik auszustatten.

Die Nische für PKR: Ansprechende 3D-Grafik

PKR hat diese Marktlücke entdeckt und die Nische „3D-Grafik für online Echtgeld-Poker“ besetzt. Ich habe die Software heute angetestet – es ist tatsächlich ein völlig anderes Spielerlebnis. In der 3D-Grafik kann man verschiedene Ansichten wählen (First Person view, Vogelansicht etc) und man hört die Stimmen der anderen. Ich muss sagen, dass so online Poker dem live Poker ziemlich nah kommt. Für Fans von Avataren hat man zudem die Möglichkeit, seinen Spieler mit Gadgets wie etwa einer Sonnerbrille auszustatten.

Insgesamt scheint das Spielniveau absolut fischig zu sein. Bevor jetzt deswegen jeder Grinder dort einen Account eröffnet: PKR eignet sich nur sehr bedingt für Multitabler und schon gar nicht für Masstabler. Man kann höchstens vier Tische gleichzeitig spielen, und ich schätze dass man pro Tisch auf rund ein Drittel weniger Hände pro Stunde kommt, also 40 anstelle von 60. Zudem sind die Hole Cards nur am Anfang einsehbar, genau wie im live Poker. Wenn man sich nicht mehr an seine Starthand erinnert, dann muss man mit einem Klick auf einen Button erneut in seine Karten blicken – was für die anderen Spieler am Tisch sichtbar ist und ggf. ein Read (vergesslicher mulittabling Reg) bedeuten kann.

Auch wenn sich PKR nicht wirklich für fortgeschrittene Spieler eignet – zumindest nicht als einziger Raum – habe ich mich entschieden, PKR in die Bonus-Liste auf meiner Strategie-Seite für fortgeschrittene Pokerspieler aufzunehmen. Einfach, weil PKR viel Fun und Abwechslung zum herkömmlichen gegrinde bietet.

Wer sich für PKR näher interessiert, kann sich sonst auf pkrbonuscode.de weiter zu diesem 3D Pokerraum informieren. Dort sind Poker-Tipps und aktuelle Bonus Codes für PKR auf Deutsch leicht lesbar zusammengestellt.

3 Responses to PKR – Pokern in 3D (etwas für Hobbyspieler)

  1. phil sagt:

    hey cooler bericht, der einen newbie wie mich gluschtig macht. ich werds bei gelegenheit ausprobieren und bin gespannt.

  2. Milbona sagt:

    Zum Enspannen mal zwischen 2 Poker Sessions ganz gut. Super finde ich auch die Avatars , die man schön nach seinen Wünschen erstellen kann. Aber nicht geeignet zum Masstablen und Geld verdienen.

    • Der Poker Profi sagt:

      Das mit den Avatars ist wirklich TOP gelöst. Da muss man schon einiges Spielen, bis man seinem Avatar einen Ring oder eine teure Uhr “anziehen” kann. Und das Spielniveau ist schon schlechter. Aber sicher nichts für den Massgrinder, der 10+ Tische gewohnt ist und dem bei 4 oder weniger Tischen langweilig ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Was gibt 1oo plus 9 ?
Please leave these two fields as-is:
SICHERHEIT: Bitte löse die Mathe-Aufgabe!