Liv Boeree shippt EPT San Remo für 1.25M Euro

Ja wer hätte das gedacht, die Poker-Schönheit Liv Boeree, auch “Iron Maiden” (Liv steht auf Heavy Metal-Musik) genannt, hat die European Poker Tour in San Remo gewonnen. Vor zwei Monaten erst sind von Liv ja wirklich reizende Bilder in der Männerzeitschrift Maxim erschienen, die mich dazu bewogen, die reizende Spielerin kurz in meinem Blog zu erwähnen. Ganz ehrlich unter uns gesagt, nie hätte ich gedacht, dass so eine hübsche Frau, die nebenbei auch als TV-Moderatorin arbeitet, auch im Poker solch eine gute Figur machen kann!

Quelle: PokerStars.com

Die EPT San Remo ist eines der grösseren europäischen Pokerturniere mit einem Buy-In von 5’000+300 Euro. Die Siegerin hat das Buy-In in einem 500 Euro-Qualifier erspielt. Liv Boeree als Siegerin hat 1.25 Millionen Euro erhalten. Platz 2 belegte der Schwede Jacob Carlsson (0.75M Euro), Platz 3 der Finne Toni Petterson (0.42M Euro), gefolgt von Michael Piper aus England (0.345M Euro).

Auffallend ist, dass die Plätze 2 bis 4 alle an Spieler gegangen sind, die bei PokerStars spielen und sich entweder über einen Qualifier oder durch einen Sponsoring-Vertrag qualifiziert haben. Wenn auch Du beim weltweit grössten Pokerraum spielen willst, dann kannst Du Dich über diesen Link bei PokerStars anmelden und Dir mit dem Marketing Code psp13368 den Maximalbonus von 600$ holen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Was gibt 1oo plus 4 ?
Please leave these two fields as-is:
SICHERHEIT: Bitte löse die Mathe-Aufgabe!