Tag Archives: Rush Poker

Chat-Roulette und Poker

Nachtrag: Ich habe eine Liste mit Chatroulette-Alternativen veröffentlicht, falls mal ein Server down ist oder ihr eine andere Videochat-Seite ausprobieren wollt.

Sicher habt ihr schon von ChatRoulette gehört – der Erfindung eines 17jährigen Russen. Es funktioniert ganz einfach und macht bedeutend mehr Spass, wenn man selbst über eine Webcam verfügt. Man geht einfach auf die Webseite, schaltet seine Webcam ein und sieht dann zwei Filmausschnitte: Oben das unbekannte Gegenüber, unten sich selbst (also was der andere sieht). Und schon kann man miteinander sprechen, Grimassen schneiden oder chatten. Witzigerweise wird zur Video-Übertragung meist nur gechattet.

Wenn einem der unbekannte Chat-Partner nicht gefällt, dann klickt man auf einen Button oder drückft F9, und Sekunden später wird einem der nächste Chat-Partner angezeigt. Damit kann man Stunden Zeit „verschwenden“, weil es eigentlich immer zehntausende Personen gibt, die online sind. Und weil das ganze ohne Anmeldung funktioniert, kann man es auch schnell mal ausprobieren.

Erfahrungen mit Chatroulette

Also ich würde jedem empfehlen, das mal kurz auszuprobieren. Dabei würde ich die Option „Cam required“ einschalten – wenn man das Gegenüber nicht sieht, ist Chatroulette noch sinnfreier, als es eh schon ist. Chatroulette ist beinahe wie Rush Poker von Full Tilt Poker, adrenalin-geladen und sekunden-schnell. Meistens hat man kaum das Gegenüber erblickt, und schon klickt man sich (oder die andere Person) weiter. Äh übrigens, man sollte schon eine gewisse Toleranz mit sich bringen – es gibt relativ oft nackte Haut (zu 99% die von Männern) zu sehen. Und wie nicht anders zu erwarten sind eh 90% der Teilnehmenden männlich.

Die Seite ist momentan noch komplett werbefrei – naja war sie bis vor kurzem. Ich habe nämlich Chatroulette kurzerhand gehijacked, um etwas kostenlose Werbung für meine Webseite zu machen.

Poker-Marketing mit Chatroulette

Und das Ganze funktioniert so: Statt dass mein Gegenüber ein Bild von mir sieht, habe ich meine Webcam auf meinen zweiten Monitor gerichtet, auf dem die Webadresse www.tournamentterminator.com angegeben war. Auf dieser Domain will ich in den nächsten Monaten Content von meiner SNG-Pokerstrategie-Seite aufschalten (ich muss nur noch den Content übersetzen…). Jedenfalls, die Werbung für meine Pokerturnier-Seite auf Englisch mit Chatroulette sah so aus:

Da ich auf dieser Domain null Besucher habe, war es mit Google Analytics sehr einfach zu messen, ob dann tatsächlich jemand Tournament Terminator in den Browser eintippt. Und siehe da – ich hatte tatsächlich einen Besucher aus China…

Nicht dass das jetzt der grosse Bringer wäre, aber ich fand es witzig, es mal auszuprobieren. Und ich bin sicher, dass der Erfinder sich bald Gedanken dazu machen muss, wie er solche Spassvögel wie mich, die das aber dann gewerbemässig betreiben, aussperren kann.





Poker Tags: cam roulette, chatroulette kostenlos ohne anmeldung, chat rulet, roulet chat, chatroulette english, chat rollet, chetrolet, cahtrollet, chatterollet, chatroulette englisch

Rigged Rush Poker

Naja der Titel ist vielleicht nicht optimal gewählt – er impliziert dass Rush Poker rigged ist. Ich finde das trifft nicht zu, aber drei meiner Gegner mögen das bei den folgenden zwei All-In-Situationen gedacht haben.

JJ vs. A7s: Quads für mich

Hier schaffte ich es, nach einem Preflop-Raise einen Caller zu erhalten und ihn schlussendlich zu stacken. Leider war er ziemlich short, sodass ich nur 3$ Profit aus dieser Situation zog: Full-House gefloppt und Quads gerivert.

AA vs. KK vs. KK

Meistens ist es bei Rush Poker ja so, dass man auf einen Preflop-Raise selbst auf NL10 fast keine Action erhält. Dennoch ist meine Strategie, gute Karten aggressiv und auch Asse nicht slow zu spielen. Dieses Mal hatte ich Glück und bekam mächtig Action. Wir waren alle drei vor dem Flop All-In. Mit Pocket Aces hat man in dieser Situation eine Equity von 96.3%, da die Könige unmöglich ein Set machen können. Wäre ich mit Pocket Aces in je ein Paar Könige und ein Paar Damen gelaufen, hätte es weniger gut ausgesehen. Ich hätte nur in 2 von 3 solchen Begegnungen gewonnen (die Gewinn-Wahrscheinlickeit hätte je nach Farb-Kombination rund 67% betragen).

Rush Poker – die actionreiche Abwechslung

Ich spiele ja praktisch ausschliesslich Sit and Go’s. Aber da ich ein paar Dollar auf Full Tilt Poker habe, zocke ich ab und zu ein paar Hundert Hände Rush Poker (3tabling, mehr schaff ich nicht). Die Action ist enorm und der Vorteil von Rush Poker (und von Cash Games generell) gegenüber Turnieren ist, dass man nach jeder Hand aussteigen und aufhören kann. Bei Turnieren muss ich hingegen jeweils zwei Stunden Zeit für ein Set einplanen.

Rush Poker ist eine neue Cash Game Variante von Full Tilt Poker. Nach jedem Fold wird man sofort an einen neuen Tisch gesetzt und erhält neue Hole Cards ausgeteilt: Action pur! Möchtest Du Rush Poker ausprobieren? Dann hol Dir jetzt die Software bei Full Tilt Poker! Mit dem Bonus Code SNGPOKER kannst Du Dir den Maximal-Bonus von 600$ sichern!

Rush Poker auf Full Tilt Poker: Status

Spielt ihr schon Rush Poker oder spielt ihr nicht mehr Rush Poker?

Rush Poker ist eine echte Innovation im Pokergeschäft. Rush Poker kann man an Cash Game Tischen bei Full Tilt Poker spielen. Sobald man eine Hand foldet, wird man sofort an einen neuen Tisch gesetzt, an dem wieder Hole Cards ausgeteilt werden. Dadurch spielt man pro Stunde und Tisch rund 300 Hände, also 5x mehr als an einem normalen online Pokertisch (und 10x mehr als im Live Game).

Wer Rush Poker noch nicht ausprobiert hat, sollte es unbedingt einmal probieren. Es ist echt die grösste Neuerung seit der Verbreitung von No-Limit Poker: Adrenalin put.

Allerdings – und deswegen meine Eingangsfrage – wird es rasch eintönig. Zumindest war es bei mir so. Ich habe Rush Poker ausschliesslich auf NL10 gespielt und bin in ca. 5h spielen 2 Stacks down. Das ist nicht das Problem. Aber meine Strategie - und die wird von vielen Spielern gespielt – besteht darin, aus früher und mittlerer Position nur die allerbesten Hände (AA, KK, QQ, JJ, AK, AQs) zu spielen (mit einem Raise von 3-4BB). Im Button oder Cut-Off raise ich ebenfalls 3BB wenn ich “first-in”, also der erste Spieler im Pot bin. Normalerweise kassiert man mit dieser Strategie nur die Blinds. Bei einem Call mache ich eine Continuation Bet am Flop, ungeachtet des Boards. Meistens ist spätestens hier Schluss. Stosse ich auf Gegenwehr, dann bin ich sehr vorsichtig: Die meisten Spieler sind ultra-tight und nitty und gehen nur mit wenn sie mindestens zwei Paare oder einen starken Draw haben. Hier riskiert man dann seinen ganzen Stack mit seinen Assen oder Kings…

Als kleine Variation ist es noch möglich, mit Suited Connectors oder kleinen Paaren einen Raise zu callen. Aber a) gibt es selten Raises aus früher/mittlerer Postion und b) trifft man den Flop selten.

Insgesamt wird Rush Poker mit dieser Strategie rasch sehr eintönig. Vielleicht gibt es eine bessere Strategie – wäre nett wenn jemand hier seine Tipps in den Kommentaren posten würde, welche Rush Poker Strategie er anwendet.

Jedenfalls: Wenn Du Rush Poker noch nicht ausprobiert hat, solltest Du es unbedingt einmal versuchen. Du kannst Dich über diesen Link hier bei Full Tilt Poker anmelden und gleich Rush Poker spielen. Mit dem Referenzcode (Bonus Code) SNGPOKER erhältst Du dabei einen Bonus von bis zu 600$. Viel Glück!

Rush Poker bei Full Tilt Poker

Rush Poker ist eine neue Variante von No Limit Texas Hold’em, die sich Full Tilt Poker ausgedacht hat. Alle Spieler, die auf einem bestimmten Limit (z.B. NL 50) spielen, sind in einem gemeinsamen Spielerpool. Sobald man an einem Tisch seine Hand foldet, wird man an einen neuen Tisch gesetzt, an dem gleich die Hole Cards ausgeteilt werden. Derjenige der Spieler, der am längsten keinen Blind mehr bezahlt hat, landet im Big Blind. Man muss also nach einem Fold nicht mehr zuwarten, bis das Blatt zu Ende gespielt ist, was die durchschnittliche Anzahl Hände pro Stunde deutlich erhöht.

Meiner Meinung nach eine brauchbare Innovation beim online Poker. Die letzte grössere Innovation betreffend der Poker-Varianten bei Texas Hold’em war die Erfindung von “Double or Nothing” (bei gewissen Anbietern auch Double-Up genannt) im Sommer 2008. Während die DoN sich an Turnierspieler richteten, richtet sich Rush Poker an No Limit Cash Game Spieler.

Schauen wir uns mal die Vor- und Nachteile und die mögliche Anpassung bei der Strategie an.

Vorteile von Rush Poker bei Full Tilt Poker

  • Man spielt mehr Hände pro Stunde pro “Tisch” (gut für die Fische, bedingt gut für die bestehenden Multi-/Masstabler, da diese dann weniger Tische schaffen)
  • Man spielt dadurch seinen Bonus schneller frei (weil man mehr Gebühren bezahlt)
  • Mit etwas Glück ist man fast nie in früher Position und/oder muss den Small Blind bezahlen (gleicht sich aber langfristig aus)
  • Reads der Gegner auf einem selbst fast nicht möglich
  • Mehr Fische pro Tisch (weil die Fische nun statt ein Table mit 60 Händen/h neu mit Rush Poker ca. 100-200 Händen/Stunde spielen!!)

Nachteile von Rush Poker bei Full Tilt Poker

  • Reads auf Gegner fast nicht möglich
  • Sitzplatzwahl nicht möglich (für Personen die eine solche Strategie betreiben)
  • Mit Pech ist man sehr oft in früher Position oder muss sogar den Small Blind bezahlen (gleicht sich auch langfristig aus)

Strategie-Tipps für Rush Poker

  • Da die Gegner praktisch keine Reads aufbauen können, sollte man tighter als gewohnt spielen
  • Da die Fische wohl mit der Zeit auch weniger Hände spielen (J4s kann gefoldet werden, selbst wenn es  “suuuted” ist), sollte man erst recht tighter spielen
  • Achtung jetzt wird’s widersprüchlich: Da die Gegner tighter spielen, kann man in später Position mehr spekulative Hände limpen/cold-callen weil man enorme implied Odds hat (die Gegner sind wegen ihrer tighteren Strategie kaum mehr bereit, ein hohes Paar oder AK mit geflopptem Paar zu folden). Mit spekulativen Händen meine ich tiefe Paare und Suited Connectors
  • Man sollte in später Position öfters versuchen, die Blinds zu stehen (da die Gegner tighter spielen)

Du hast noch keinen Account bei Full Tilt Poker und möchtest Rush Poker ausprobieren? Dann eröffne jetzt über diesen Link einen Account! Mit dem Referenzcode (Bonus Code) SNGPOKER erhältst Du einen Bonus von bis zu 600$!

Du spielst bei FTP und hast schon Erfahrungen mit Rush Poker gemacht? Dann poste sie doch hier als Kommentar!





Poker Tags: full tilt, feel the rush full tilt