Webmaster

Bist Du selbst auch Webmaster? Betreibst Du einen Blog wo Du von Deinem Hobby berichtest oder sonst eine Webseite, die zumindest entfernt etwas mit Poker, Casino oder Sportwetten zu tun hat? Dann habe ich einen Vorschlag für Dich:
Warum nicht ein paar Werbebanner auf Deiner Seite einbauen, um nebenbei etwas Geld zu verdienen? Klar, reich werden wirst Du damit wohl nicht, aber ein nettes Taschengeld kann mit der Zeit schon dabei rausschauen.
Alles, was Du tun musst ist Dich bei ein paar der folgenden Seiten anzumelden. Dann erhältst Du Zugriff auf Werbebanner und persönliche Werbelinks. Diese baust Du dann auf Deiner Webseite ein oder verschickst sie an Freunde. Meldet sich dann jemand über Deinen Link an, erhältst Du in der Regel so 30% des Verdienstes vom Pokerraum oder auch einen festen einmaligen Betrag von z.B. 150$ für einen geworbenen Neukunden. Such Dir ein paar der folgenden Programme aus, um mehr aus Deiner Webseite zu machen!

 

Pokerseiten

Lucky Ace, 888 Poker sowie die übrigen 888-Marken wie 888 Casino & Bingo kannst Du bequem über eine zentrale Stelle bewerben: Uffiliates. Hier erhältst Du bis zu 40% des Netto-Umsatzes oder bis zu 200$ pro geworbenen Spieler.
>> Melde Dich einfach hier an: www.uffiliates.com
 

Betsafe, Betsson sowie die CasinoEuro und Cherry Casino kannst Du via Affiliate Lounge promoten. Gerade Betsafe kann sehr interessant sein, weil viele Pokerspieler auch Glücksspiele wie Roulette spielen und Du dadurch ein paar Extra-Euros als Provision verdienen kannst. Hier gibt es bis 50% vom Nettoumsatz.
>> Hier geht es zur Anmeldung: www.affiliatelounge.com
 

Ähnliche Programme gibt es auch für Party sowie für Stars. Allerdings hat dort schon fast jeder einen Account und die Auszahlungen sind nur etwa halb so hoch wie bei den oben erwähnten Seiten.
Da lohnt es sich dann eher, auch noch Links für ein paar Casinoseiten auf seinem Blog anzuzeigen. In diesem Bereich wird häufiger eingezahlt, und die Einsätze der Spieler sind höher als bei Poker. Die beiden Partnerprogramme oben bieten auch Glücksspielseiten an – ein Versuch ist es allemal wert.
Ansonsten hier noch eine reine Seite mit Partnerprogrammen für Casino-Seiten, die sich sehr empfehlen kann:
 

Slotland – hier kannst Du aus einer ganzen Palette von Slot Games auswählen. Die blinkenden Banner erregen auf alle Fälle Aufmerksamkeit. Wenn Dein Blog etwas mit Spielen gemeinsam hat, dann wirst Du damit vielleicht ein wenig Geld verdienen durch Besucher, die sich dann an den einarmigen Banditen (Slotmaschinen) vergnügen wollen.
>> Einfach hier anmelden und Geld mit Slots verdienen: www.slotlandaffiliates.com
 

Wenn Du dazu Fragen hast, kannst Du mir einfach ein E-Mail schicken: