Strip Poker: 1. Deutsche Meisterschaft

Edit 29.05.2010: Der Deutsche Meister im Strip Poker steht fest – Fotos und Sieger erste deutsche Strip Poker Meisterschaft.

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich auf diese News gestossen bin: “Erste Deutsche Strip-Poker-Meisterschaft kommt nach Hamburg”. Und es ist keine Zeitungsente – die Meisterschaft findet tatsächlich statt. Dabei gibt es drei Ausscheidungs-Turniere in Köln, Dresden und Berlin. Die besten 120 Spieler treten dann am 27. Mai in Hamburg im Kampf um den Titel “Deutscher Strippoker-Meister” gegeneinander an.

Dabei soll nach den gleichen Regeln wie bei einem “Speed Sit & Go Texas Hold’em Unlimited Tunier” gepokert werden. Wer keine Chips mehr hat und ein Rebuy benötigt, erhält dieses einmalig gegen einen Strip bis auf die Unterhose ausgehändigt. Sehr viel mehr Infos sind auf der Webseite nicht ersichtlich, und auch die Foto-Galerien sind noch sehr dünn. Zudem habe ich nicht verstanden, wie das mit der Qualifikation genau läuft: Es gibt Qualifikations-Turniere in 3 Städten Köln, Dresden und Berlin. Dort treten pro Turnier jeweils 120 Spieler gegeneinander an. Dann wörtlich von der Webseite: “Die 30 Besten pro Stadt erhalten eine Startberechtigung für’s Finale.” Also rechne: 3 x 30 = 120?? Im Pressetext steht etwas anderes als auf der Webseite: Da ist die Rede von 5 Finalstartplätzen für Spieler aus Hamburg. Dann wären es wohl eher 45 Spieler pro Stadt (3 x 45 + 5 = 120)? Scheint so, als ob die Pressetexter und Webdesigner vor lauter nackter Haut nicht mehr klar denken konnten ;-) Und von Poker verstehen sie auch nicht allzuviel. Denn mit Unlimited Turnier haben sie sicher “No Limit” gemeint. Wer im Impressum der Webseite nachschaut, sieht, dass die MAPA GmbH Gummi- und Plastikwerke für den Inhalt verantwortlich ist. Die MAPA stellt auch die Kondommarke Billy Boy her – der Hauptsponsor der Meisterschaft im Strippokern. Und als ich den Firmennamen “MAPA GmbH Gummi- und Plastikwerke” las, da dachte ich mir: Aha, da hat wohl derselbe, der den Firmennamen erfand, auch den “tollen” Domainnamen bb-strippoker.de erfunden…

Jedenfalls – wer mitmachen will, sollte sich rasch anmelden, das erste Turnier findet bereits am 6. Mai in Köln statt. Und sich dabei keine Angst vor Zuschauern haben: Sämtliche Rechte am Bildmaterial (inkl. Videos) werden an die Veranstalter abgetreten.

PS: Hier findest Du ein witziges Strip Poker Video ;-)





Poker Tags: strippocker, deutscher Strip, strib pocker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Was gibt 1oo plus 3 ?
Please leave these two fields as-is:
SICHERHEIT: Bitte löse die Mathe-Aufgabe!